TON:SCHAU

Das Konzert will dem Publikum die Ohren öffnen, indem es ihm die Augen verschließt. In Kooperation mit dem Blinden- und stark Sehbehinderten Verein aus:sicht e.V. bieten die beiden Chöre "Die Taktlosen" und "SingTONics" einen kontrastreichen Ritt durch die Farbpalette von Musik und Sprache. Man nähert sich den Stücken, die von Bach über afrikanische Gesänge bis zu Pop reichen, auf eine intensive und unbefangene Art und Weise. Sie werden umrahmt von Poetry-Slam-Texten. Das Stuttgarter Jazz-Quartett "Michael Stauss & Frieds" begleitet das Programm.

Ein inklusives Chorprojekt der Stuttgarter Pianistin und Chorleiterin Dorota Welz mit dem Stuttgarter Sänger und Chorleiter Robert Kast.

Archiv-Stück – keine weiteren Vorstellungen