Die Abenteuer der Bremer Stadtmusikanten & Feuer und Eis-Tanzimpressionen

Ballettakademie Khinganskiy &Tanz-Theater Company Khinganskiy präsentieren eine Premiere-Tanzaufführung in zwei Teilen

Ballettakademie Khinganskiy &Tanz-Theater Company Khinganskiy präsentieren eine Premiere-Tanzaufführung in zwei Teilen
Teil 1: „Die Abenteuer der Bremer Stadtmusikanten“ - eine moderne Tanzfantasie frei nach Brüder Grimm im Tanzstil der 70er-Jahre
Die Geschichte der flüchtenden Tiere wird leidenschaftlich und einfühlsam belebt und weiterentwickelt. Es ist eine moderne Fantasie im Tanzstil der 70er-Jahre über die Entstehung der Freundschaft zwischen den eigentlich so unterschiedlichen Charaktere, ihr Zusammenhalt in brenzligen Situationen und die Freude an der neu gewonnen Freiheit.
Idee, Libretto und Choreografie: Vladimir Khinganskiy
Einstudierung: Svetlana Khinganskaia
Kostümgestaltung: Svetlana Khinganskaia und Vladimir Khinganskiy
Bildzeichnungen: Alexander Strelnikov und Vera Kagan
Videodesign: Olga Skiba

Teil 2: „ Feuer und Eis“ - Tanzimpressionen.
Eine Tanzreise durch verschiedene Tanzstile: Ballett, Modern - und Contemporary, Tanzfolklore und Musical, Stepptanz und Hip-Hop ...
Eine Vorstellung mit fassettenreichen, ausdrucksstarken und fantasievollen Choreografien, die uns in das „Meer der Gefühle“ eintauchen lassen. Von Norden bis Süden, vom „Tanz der Möwe“ zum „Feuertanz“, von heißen Rhythmen der Samba zum leidenschaftlichen Tango ...
Gesamtchoreografie: Vladimir Khinganskiy
Einzelne Choreografien: Svetlana Khinganskaia, Anita Roiij-Bauch, Giorgia Scocchera,
Nelli Jakob und Elazar Fayzulaev
Kostümgestaltung: Svetlana Khinganskaia, Traudel Hoefer, Viktoria Bews und Vladimir Khinganskiy
Videodesign: Olga Skiba

Weitere Informationen: unter der Rufnummer 0711/ 34558888 oder www.ballettschule-khinganskiy.de