Das Ensemble der WLB

Alexander Schreuder (Gast Dramaturgie)

(*1975 in Maastricht) ging nach dem Abitur zunächst für eine Schauspielausbildung an die damalige Salzburger Elisabethbühne. Er entschied sich dann für ein Studium der Theaterwissenschaft an den Universitäten von Amsterdam und Oslo. 2002 absolvierte er Cum Laude und wurde Dramaturg bei Toneelgroep Amsterdam (heute Internationales Theater Amsterdam). Dort arbeitete er fünf Jahre lang u.a. für Ivo van Hove. Später war er als freier Dramaturg bei verschiedenen Theatergruppen tätig und unterrichtete an der Arnhemer Kunsthochschule ArtEZ. Seit 2009 ist er als Dozent und Berater an der Maastrichter Toneelacademie tätig. Daneben war er Mitgründer und Redakteur für die online Theaterzeitschrift Theater Schrift Lucifer, und publiziert heutzutage auf Theaterkrant.nl. Seit 2015 ist er Dramaturg bei Mooi Weer & Zo.

Wirkt mit in
Romeo und Julia
Zurück